Marmelädchen

IMG_1776_klein

Vor kurzem habe ich euch meinen Lieblingsbäcker vorgestellt. Passend zu den leckeren Brötchen aus der Suermondstraße möchte ich euch heute himmlisch gute Marmeladen direkt aus Weißensee schmackhaft machen. Mit einem Croissant bewaffnet, habe ich mich diese Woche auf den Weg in das „Marmelädchen“ in der Langhansstraße gemacht.

Von Winterpflaume, Quitte-Apfel, Orangen-Ingwer-Marmelade bis zu Apfel-Gelee durfte ich für Stil in Weißensee einige der Marmeladen verkosten. Hmm…dass hier frisch und selbst gekocht wird, das schmeckt man. Hinter den großen Kochtöpfen vom „Marmelädchen“ steht Hans-Günther-Dinse. Neben den Klassikern zaubert er auch außergewöhnliche Kreationen wie Zitrone-Melisse oder Traube-Feige. Das bringt Abwechslung aufs Frühstücksbrötchen! Die Inspiration für seine Rezeptideen entwickelt er u.a. auf Streifzügen durch heimische Wochenmärkte. Hier ist er auch häufig selbst mit einem Stand in Berlin unterwegs. Die liebevolle Gestaltung des kleinen Ladens ist übrigens das Werk von seiner Frau.

Wer noch auf der Suche nach einem kleinen Weihnachtsgeschenk ist, sollte auf jeden Fall mal vorbei schauen. Hier gibt es eine Reihe an hübsch verpackten Marmeladengläschen.

IMG_1822_klein
Apfelgelee- mein persönlicher Favourit

 

 

 

Marmelädchen

Langhansstraße 55

13086 Berlin

Mo-Fr 10.00-18.00 Uhr

Marmelädchen/facebook

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen